VERÖFFENTLICHUNGEN

: autor kompetenz branche jahresangabe
veröffentlichungen autor jahresangabe

Erweiterte Vertragskompetenz der Krankenkassen unter besonderer Berücksichtigung der Verträge zur hausarztzentrierten und integrierten Versorgung – Vertragsgestaltungen aus der Sicht niedergelassener Vertragsärzte –, in: Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht (Hrsg.), Vertragsarztrecht zu Beginn des 21. Jahrhunderts, Carl-Heymanns-Verlag 2010, 811ff.

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Krankenhausbehandlungsvertrag, in: Huster/Kaltenborn (Hrsg.), Krankenhausrecht 2010, 387ff.

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Rechtsfragen der Krankenhausaufsicht, in: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (Hrsg.), Düsseldorfer Krankenhausrechtstag 2009, Richard Boorberg Verlag 2010, 41ff.

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Arzthaftung, in: Vorwerk (Hrsg.), Das Prozess-Formular-Buch, Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln, 9. Aufl. 2010, Kap. 80, 1257ff.

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Urteilsanmerkung zu OLG Hamm, Urt. v. 14.09.2009 - 22 U 43/09, GesR 2010, 66 (unzulässige Klage gegen GbR nach Vorprozess gegen alle Gesellschafter)

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Beendigung Medizinischer Versorgungszentren, MedR 2010, 290ff.

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Rezension zu: Killinger, Die Besonderheiten der Arzthaftung im medizinischen Notfall, 2009 (zugl. Diss. Regensburg 2009), GesR 2010, 223

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Rezension zu: Schüffner/Schnall, Hypertrophie des ärztlichen Sozialrechts. Verfassungs- und europarechtliche Grenzen sozialrechtlicher Regelungen des (zahn-) ärztlichen Berufsrechts anhand ausgewählter Beispiele 2009, GesR 2010, 279

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Rezension zu: Wienke/Eberbach/Kramer/Janke (Hrsg.), Die Verbesserung des Menschen. Tatsächliche und rechtliche Aspekte der wunscherfüllenden Medizin, GesR 2010, 389

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2010

Rechtsfragen der Krankenhausaufsicht, GesR 2009, 519ff.

Prof. Dr. iur. Martin Rehborn 2009